Weiterbildung rund um Digitalisierung und Bildung 

 

Das Masterprogramm Educational Media | Bildung & Medien (Master of Arts) spricht Personen an, die sich im Themenfeld der Digitalisierung von Bildung, des Lernens mit Medien und E-Learning bewegen oder dort Expertise erlangen wollen. Orientiert an den gesellschaftlichen Entwicklungen und Anforderungen des Arbeitsmarkts werden theoretische Postionen und die Potenziale digitaler Medien für die Bildung reflektiert.

 

Das Masterprogramm Educational Leadership | Bildungsmanagement und -innovation (Master of Arts) richtet sich an Personen, die sich für Führungs- und Managementaufgaben im Bildungskontext qualifizieren wollen. Im Studiengang wird die Bedeutung von Bildung und Lernen für das Individuum, Organisationen und die Gesellschaft thematisiert und es werden Fertigkeiten in der Gestaltung von Veränderungsprozessen vermittelt. 

Das Zertifikatsprogramm Digital Leadership vermittelt Grundlagen zur Gestaltung der digitalen Transformation und Kompetenzen, um Veränderungsprozesse in diesem Kontext umzusetzen.

 

Das Zertifikatsprogramm E-Learning Entwickler/in vermittelt Kompetenzen zur Konzeption von mediengestützten Lehr-Lernarrangements und die erforderlichen praktischen Fertigkeiten, um entsprechende digitale Produkte zu entwickeln.

 

Das Zertifikatsprogramm Mediencoaching vermittelt Grundlagen, um mediengestützte Lehr- und Lernszenarien zu konzipieren für "Bildung in der digitalen Welt". Mediencoaches unterstützen und begleiten Prozesse, die mit der pädagogischen Dimension der Digitalisierung einhergehen.

 

Einzelkurse: Die angebotenen Module können einzeln belegt und mit einer Teilnahmebescheinigung abgeschlossen werden. Alle Module haben (mit wenigen Ausnahmen) den gleichen ► Aufbau.

 

Offene Lerninhalte: Die Website ► mediendidaktik.info  bietet Ihnen einen Einblick in die Lehrinhalte, die etwa in den Studienmodulen "Lernen mit Medien" oder "Didaktisches Design" - aufbauend auf dem Lehrbuch Mediendidaktik - thematisiert werden. Auf der Website finden sich zahlreiche Materialien und Übungen, wie sie auch in unseren Studienmodulen zum Einsatz kommen.  

 

  • Starten Sie kostenlos und schauen Sie sich auf ► mediendidaktik.info unsere offenen Lerninhalte an.
  • Registrieren Sie sich auf der  Lernplattform.
  • Nehmen Sie bei Fragen ► Kontakt mit uns auf.